[msg]

Verwaltung

 

Ziel der Verwaltung vom Verband Aargauer Regionalpolizeien, ist eine service- sowie leistungsorientierte und ebenso transparente Aufgabenerledigung.

 

Aus dem Dekret über die Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit

(Polizeidekret, PolD)

Vom 06.12.2005 (Stand 01.01.2016)

 

 Die verwaltungspolizeilichen Aufgaben der Gemeinden sind

 

  •  die Kontrolle

      - des Arbeitsgesetzes,
      - der Ruhetageregelung,
      - des Gastgewerberechts,
      - des Reklamewesens,
      - des Taxigewerbes,
      - der Preiskontrolle,
      - der Flur-, Forst- und Jagdpolizei,
      - der Tierhaltung,
      -  des Pflanzenschutzes,
      - des Hundegesetzes,
      - des Fischereiwesens,
      - der Abfallbeseitigung,
      - der Umweltschutzgesetzgebung sowie
      - der gesundheits- und seuchenpolizeilichen Vorschriften,

 

  • die Entgegennahme von Fundsachen,
  • die Zuführung auf das zuständige Betreibungs- beziehungsweise Konkursamt auf dem Gebiet des Kantons Aargau,
  • die Zustellung von Verfügungen und Urkunden,
  • die Erledigung von Rechtshilfeersuchen im eigenen Zuständigkeitsbereich,
  • die Kontrolle der Arbeits- und Aufenthaltsbewilligungen von Ausländerinnen und Ausländern inklusive Logiskontrolle,
  • die Überführung von Personen in Anstalten,
  • die Haus- und Mietausweisungen,
  • die Zuführung von angehaltenen Personen an die ausschreibende Behörde oder Institution auf dem Gebiet des Kantons Aargau.