[msg]

Der Verband Aargauer Regionalpolizeien

 

Mit unseren 15 Mitgliedern, zusammengesetzt aus Regional- und Stadtpolizeien aus dem Kanton Aargau, setzen wir uns für Ihre Sicherheit und für eine richtige Information gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern ein.


 

Einsatzgebiete

 

Wir sind rund um die Uhr für Sicherheit und Ordnung für unsere Bürgerinnen und Bürger im Einsatz.

 


 

Wissenswertes / Aktuelles

 

Zivilangestelltenweiterbildung vom 19. November 2019

 

René Lippuner, Präsident VAG, Urs Steffen und Stefan Pedrossi von der Kapo Aargau führten die rund 30 zivilen Polizeiangestellten mit den Themen «Kantonale Notrufzentrale, Crashkurs ELS3 und dem Umgang mit schwierigen Kunden» durch den Nachmittag.

 

Oblt Urs Steffen, Leiter der KNZ, informierte über die verschiedenen Notruf-Nummern (117, 118, 144), den Ablauf, die Infrastruktur und die Funktion der kantonalen Notrufzentrale. Den im Einsatz stehenden Polizisten und Sanitätern in der Notrufzentrale über die Schultern zu schauen war äusserst spannend und eindrücklich.

 

Wm mbV Stefan Pedrossi gab den Anwesenden einen Crashkurs im ELS3+ (Einsatzleitsystem). Wertvolle Hinweise, wo was zu finden ist und Tipps für einen effizienten Umgang und den enthaltenen Angeboten konnten mitgenommen werden.

 

Oblt René Lippuner fungierte dieses Jahr als organisierender VAG-Präsident und hielt einen spannenden Kurz-Vortrag über den «Umgang mit schwierigen Kunden». Worauf ist zu besonders zu achten, welche Botschaften sende ich aus, Gefahren vermeiden usw.

 

Bei Gebäck und Kaffee hatten die Zivilangestellten in der Pause Zeit sich kennen zu lernen und auszutauschen.

 

Herzlichen Dank an die Kapo Aargau und die Referenten.

 

Referat René Lippuner "Umgang mit schwierigen Kunden"

 

Kantonale Notrufzentrale Kapo Aargau